Samstag, 18. Juli 2015

Calina Baby-Taufdecke !

Einige meiner Kundinnen habe mich angefragt, ob ich nicht mal eine Taufdecke entwerfen könne. Natürlich ist es für mich eine Ehre, wenn mit solch tollen Ideen an mich herangetreten wird. 

Gestrickt habe ich nun Calina. Eine leichte Lacedecke mit vielen glitzernden Perlen am Rand, die in der Sonnen funkeln.


In der Mitte zieren viele kleine Rosenblüten die zarte Decke.


Dazu passt das Sommermützchen das mit einer Rosenblüte und einer
Satinschleife verziert ist.


 Die Decke ist mit 100 x 100cm gross genug um sie schön
über das Taufkissen zu legen.


Es ist zu beachten dass diese Decke nur von geübten Strickerinnen nachgearbeitet werden sollte. 
Für Strickeinsteiger ist sie nicht geeignet.

Die Strickanleitung bekommt ihr bei Ravelry und bei Jollyknits.

Ich wünsche Euch ein ganz tolles Wochenende !

Herzlichst Jolanda

Kommentare:

  1. ...die Decke ist zauberhaft, liebe Jolanda! Auch das Mützchen ist sehr hübsch.
    Ich habe auch gerade ein Babyset eingestellt, wo eine Mütze dabei ist. ....uuund meinen neuen Schmuck vorgestellt. ;-))
    Vielleicht kommst du mal schauen?
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Die Decke ist traumhaft schön.

    AntwortenLöschen