Montag, 26. September 2011

Verdreht...

habe ich heute morgen die Strängchen die ich gestern gefärbt habe. Den Dreh habe ich noch nicht ganz raus, aber nach den ersten tausend...*hüstel*....wird sich dann bestimmt auch das einstellen.

Symphonie in rot !


Quer durch die Farbtöpfe ! 


Meine Farben, inkl. lüüüüüüüüüla ;-))


Mein Mann war von meinen Färbeergebnissen so begeistert das auch er einen Anflug von Kreativität verspürte und für die Strängchen noch schöne Banderolen kreiierte.


Und wie einige von Euch bereits in den Kommentaren vermutet haben, scheint dies wohl erst der Anfang der Färbesucht zu sein. Dies waren chemische Farben und nun mache ich mich mal hinter die Naturfarben. Eigentlich DIE Herausforderung nach der ich strebe.

Ich wünsche Euch allen eine BUNTE und kreative Woche ! 

Herzlichst Jolanda

Kommentare:

  1. und wie schön du gefärbt hast liebe Jolande wunderschön . Grosses Lob einer schöner als der andere . klasse ganz liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Welch ein Farbenrausch! Toll!
    LG
    und fröhliches Färben
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. wow sind die schön...gibts die morgen zu kaufen ;-?
    Liebe Grüsse
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  4. Wie schööön alle doch geworden sind!! Herrlich :-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  5. Cool

    Da freu ich mich darüber (über Naturgefärbte Wolle) dann muss ich nicht Ausland bestellen, sonder kann auf einen "Kafi" die Wolle ausuchen und bestaunen!

    Was du nicht alles machst? Toll

    Grüessli

    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Und dann kan man die bei dir kaufen??? Meine Leidenschaft gilt ja den Rottönen auf dem ersten Bild! Die sind sowas von schön!!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Die sind allesamt wunderschön. Traumhafte Farben.
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen