Donnerstag, 16. Juni 2011

Strickende Männer !

Es sind wohl zwar eher die seltenen Exemplare, aber...

mein Mann fragte mich ob ich ihm nicht zeigen könne, wie man strickt. Er hat ja nun tagtäglich mit diesem Thema zu tun. Beim erstellen der Kursunterlagen, der Website usw. Er ist immer wieder mit Fachausdrücken konfrontiert und es interessierte ihn einfach wie man sowas macht. Bisher kannte er das stricken nur vom zusehen.

Das stricken ging recht flott von der Hand, wenngleich sich ab und zu ein Lochmuster in die Rippen einschlich;-)) Innert kürzester Zeit war ein ansehnliches Stückchen entstanden worauf er ganz stolz war. Nun weiss er wirklich von was er redet;-)

Das stricken ist übrigens keine Frauendomäne wie viele meinen. Auf unserer Reise durch Peru waren wir auch in Puno am Titicaca-See. Zu den Besonderheiten gehören die schwimmenden Inseln der Urus.  Berühmt sind die Inselbewohner wegen ihrer strickenden Männer. Die Insel wird deshalb auch liebevoll „Insel der strickenden Männer“ genannt. Bereits auf der Ueberfahrt stricken die Männer im Boot. Sie haben eine ganz eigene Strickweise, bei der sie die Wolle um den Hals legen. Und ich kann Euch sagen, sie stricken die kompliziertesten Muster und herrlich farbenfroh. Ich werde mal die Bilder aus dem Keller raussuchen und Euch nachreichen;-))  

Herzlichst Jolanda

Kommentare:

  1. Ja awrum denn nicht. Ich habe kürzlich auf dem Wollefest in Leipzig auch einen strickenden Mann kennengelernt!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. "insel der strickenden männer" - wie toll ist das denn? :D
    mein freund will immer alles ausprobieren und somit musste ich nicht lange warten, bis er ankam und fragte, ob ich ihm das stricken zeigen kann. zuerst wollte ich das nicht (eher scherzhaft. denn alles was er macht, kann er auch (und meist auch gut) und ich wollte ja doch noch iwas haben, was vlt nur ich gut kann ;), aber letztes jahr hab ich es ihm dann doch mal gezeigt. da war ich schon bisschen stolz auf ihn! <3

    liebe grüße,
    sarah.

    AntwortenLöschen
  3. :-) mehr sage ich gar nicht...

    Liebs Grüssli und bis bald
    Myriam

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, liebe Jolanda,
    auf meinem Kurz-Trip durch die unendlichen Weiten husch ich ganz rasch bei Dir rein...bin im Moment viel im Garten und anderswo und genieße...

    find ich toll... strickende Männer, bin ganz begeistert und hatte mich vor einiger Zeit bei einem Sockenstrickkurs angemeldet, einfach auch deshalb, weil der Michael zauberhafte Socken strickt und die Sockenstrickkunst so gut erklärt hat...besonders die Fersen...

    sonnige und liebe Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  5. Meine Cousin,s hatten sich mal Pullover gestrickt:-)
    Bin gespannt auf die Bilder!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Schöne Fotos, ich musste schmunzeln .... dieser konzentrierte Ausdruck im Gesicht ;-) Nicht nur in Peru gibt es strickende Männer... auch in Europa haben die Männer früher viel gestrickt, Fischer im Winter, um die Haushaltskasse aufzubessern... später haben die Frauen dann damit begonnen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  7. Diese Fotos wuerde ich furchtbar gerne sehen!! :-)

    AntwortenLöschen