Mittwoch, 2. Februar 2011

Nur schön !

Erst möchte ich mich ganz herzlich bei Euch für die vielen aufmunternden Worte bedanken. Es tut so gut bei einem Frust etwas nettes zu hören.

Tja, was soll ich sagen. Mein Ofen läuft seit Sonntag wieder und ich bin einfach nur glücklich. Für alle die interessiert was denn nun genau los war, können das HIER nachlesen.

Und letzte Woche war bei uns im Wollladen um die Ecke wieder mal Sonderverkauf und so konnte ich nicht wiederstehen noch ein paar Knäuelchen "mitlaufen" zu lassen. Natürlich nur im übetragenen Sinne;-)) 


Ja und dann habe ich gleich das Tuch angestrickt nach der Regia Anleitung sowie der passenden Wolle. Nichts für mich kann ich da nur sagen! Die Wolle verstrickt sich sehr mühsam und die Anleitung, nein danke! Da bleibe ich doch wohl lieber bei meiner Lieblingswolle der Malabrigo. 

Allen einen herrlichen Wintertag trotz Nebeldecke. Die Sonne haben wir ja im Herzen;-)
 

Kommentare:

  1. Richtig, "die Sonne im Herzen", das finde ich auch. Da hast du ja richtig zugegriffen, damit du wieder ausgerüstet bist. Richtig gut finde ich auch, dass du so offen dazu stehst, dass die Wolle/Anleitung nicht nach deinem Empfinden ist. Das passiert in den Bloggs viel zuwenig (ist meine Meinung) man könnte ja vielleicht jemanden auf die Füsse treten....

    Bei mir drückt die Sonne zeitweise, ich schicke davon etwas zu dir.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hoi Jolanda

    Schön zu hören, das du schon wieder fleissig bist!
    Ich für mich hab auch Malabrigo entdeckt. Ist schmuseweich, leicht zu verhäkeln... (grins) einfach toll, und wenn ich weiterhin so langsam bin gibt es einen tollen Schal für den nächsten Winter! Lach!

    Grüessli

    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Uuuuuh...Sonderverkauf...GEFÄÄÄÄHRLICH :0)
    Schöne Wolle hast Du Dir mitgenommen!

    Ääähm...wegen dem Schal...also, ich habe nicht gefragt.
    Und auf meine Emailadresse müßtest Du eigentlich kommen, wenn Du mein Profil anklickst oder sonst im Impressum!

    Sende Dir ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. .. vom Wolle kaufen bin ich gerade geheilt - mit neuem Stoff kann frau viel mehr Geld ausgeben und das ist dann auch noch schneller verarbeitet ;-) Ich freue mich auf neue Sockenpaare von Dir, Wolle ist nun reichnlich da *lächl* LG Antje

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jolanda,

    so schöne Wolle, da hätte ich auch nicht widerstehen können. Jetzt weiß ich nicht, was für eine Wolle für das Tuch aus dem Regia Journal vorgeschlagen wurde, aber ich finde es toll deine eigene Meinung zu Lesen. gerade, wenn ich alles bestellen muß bin ich für solche Hinweise sehr sehr dankbar.
    Freue mich, mit Dir mit, dass dein Ofen wieder läuft und dein Glücksempfinden kann ich förmlich spüren.
    So jetzt schaue ich mal nach der "Malabrigo" und
    danach in meinen leeren Geldbeutel....*lach*

    sende sonnige Grüße vom grünen Inselchen und sage Dankeschön für deinen lieben Kommentar. Ich habe mich sehr darüber gefreut.
    Herzlichst Uschi
    Herzlichst Uschi

    AntwortenLöschen
  6. oh alleine das bild sieht aus als wäre es aus einer strick-zeitschrift...herrlich! die wolle sieht dabei so schön aus...die farben
    alles so schön
    "stimmig"
    bin gespannt was du so alles tolles daraus zauberst!
    LG anca

    AntwortenLöschen