Sonntag, 8. April 2012

Rattenschwanz !

Ihr kennt die Redewendung "es ist ein Rattenschwanz" sicherlich auch. Da möchte man z.b in der Wohnung nur die Tischdeko umstellen und daraus wird dann eine ganz neue Wohnungseinrichtung, weil plötzlich das eine nicht mehr zum anderen passt. Oder man kauft sich eine neue Hose, plötzlich hat man dazu keine passenden Schuhe. Man findet dann die Schuhe doch dann fehlt die passende Handtasche usw. Ich denke jede Frau kennt sowas.

Nun ja, so bekam ich kürzlich eine neue Tasche geschenkt. Wie es so ist, zu der Tasche fehlte natürlich das passende Interierieur, sprich Kosmetiktäschen, TaTüTa, usw. So hatte ich am Karfreitag wieder mal Lust einfach nur für mich an die Nähmaschine zu sitzen und zu nähen. Ich wollte mich zuerst an das TaTüTa machen. Für alle die diese Abkürzung nicht kennen, es steht für TAschenTÜcherTAsche;-))

Es ist so etwas praktisches, ein Etui in dem man seine Taschentücher aufbewahren kann. Und dann nahm eben der genannten "Rattenschwanz" seinen Lauf. Wie gesagt es sollte EIN Täschchen für mich werden;-))

    
Ich zeichnete zuerst das Schnittmuster und bereits beim nähen des ersten Täschchen sprudelten meine Ideen über. Ich nähte ein Täschchen nach dem anderen und konnte nich mehr aufhören.

Mein Täschchen, wie könnte es anders sein, ist in lila gehalten. Mit Blümchen und natürlich...


musste auch noch einer meiner Glasperlenanhänger dran. So wie ich es mag;-))


Plötzlich kam mir in den Sinn kam das ich noch Stickdateien habe welche für die Täschchen gut geeignet sind. So ging es dann weiter...etwas anderes Design, aber immer noch TaTüTa's.


Dies waren bestimmt nicht die letzten Täschchen die ich genäht habe. Ich habe noch mehr Stickdateien die ich gerne noch umsetzen möchte.

Ich wünsche Euch trotz dem trüben Tag viele kreative Stunden und einen schönen Ostersonntag !
 
Herzlichst Jolanda
 


Kommentare:

  1. das ist ein sogenannter Selbstläufer, das kenne ich leide auch nur zu gut.

    Mach dir nichts draus, diese Fähigkeit macht uns erst zu dem was wir sind, einmalig.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. Da ist dir ja förmlich die Nähmaschine 'durchgegangen'. ;-)))
    Aber wunderschöne Taschen sind entstanden. Ich bewundere immer wieder, was du so für tolle Sachen zauberst.

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Wow..da gab es für dich ja kein halten mehr hihihi..wunderschöne Täschchen sind das alles geworden!
    Frohe Ostern wünsch ich dir!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  4. hei, das sind echt tolle tatütas geworden!!!!

    ganz liebe grüsse
    michaela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jolanda,
    da kenne ich auch; da kommt man vom hundersten ins tausendste, nur weil man eine Idee im Kopf hat.
    Ich finde Deinen Rattenschwanz aber rattenscharf und wüßte mich gar nicht für eins zu entscheiden.
    Schöne Ostertage noch. Wir hatten heute beim Familienbrunch super Sonnenschein und konnten auch das Wetter draußen genießen.
    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  6. Wow, soooooo schön!
    Morgen werde ich auch nähen.....Mal sehen, ob ich noch kann, was ich bei dir gelernt habe ;-)
    Liebi Grüessli
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  7. TaTüTas sind eine Sucht *g*
    Sehr schön sind Deine geworden!

    Viele Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen